Ihre Podologen in Frankfurt

Herzlich Willkommen im Podologikum Rhein Main.

Wir sind eine rein therapeutische kassenzugelassene Praxis und arbeiten ausschließlich nach ärztlicher Verordnung, d.h. wir werden nur dann tätig, wenn eine medizinische Indikation vorliegt. Im Schwerpunkt behandeln wir Diabetiker mit einem diabetischen Fußsyndrom bzw. diabetischer Fuß oder Patienten mit neurologischen Schädigungen sowie Patienten mit schmerzhaft eingewachsenen Zehennägel. Wir arbeiten interdisziplinär mit Diabetologen, Neurologen, Hautärzten und Orthopäden zusammen.

Für Kassenpatienten:

Gesetzlich versicherte Diabetiker und Patienten mit neurologischen Störungen sowie Patienten mit Querschnittssyndrom haben die Möglichkeit, eine Heilmittelverordnung13 zu erhalten. Die Kosten der podologischen Behandlung werden von Ihrer gesetzlichen Kasse übernommen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt!

Eine Muster der Heilmittelverordnung13 finden Sie hier.

Hinweis: Wir behandeln ausschließlich nach ärztlicher Verordnung, dies gilt sowohl für Privatpatienten als auch für Selbstzahler. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Eingewachsener Zehennagel?

Kicken Sie hier um mehr über Behandlungsmöglichkeiten zu erfahren.

.

 

Behandlungen

Podologe Frankfurt Podologe Frankfurt am Main Podologe Frankfurt - Medizinische Fusspflege Fussbehandlung Podologie

Podologie Frankfurt

Unser zentraler Standort in Frankfurt am Main hat beste Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Somit können Sie uns gut erreichen. Wir sind oftmals die erste Anlaufstelle für Fußbeschwerden. Zudem sind wir ein gewichtiger Teil eines medizinischen Netzes für Beschwerden und Erkrankungen des Fußes.

Wir arbeiten mit den großen diabetologischen Fußambulanzen zusammen, die uns ihre Patienten zur regelmäßigen Behandlung schicken. Was genau ein Podologe Frankfurt macht und was die Ziele einer podologischen Bahandlung sind, erfahren Sie hier.

Kontakt

Podologikum Rheinmain
Sternstraße 36
60318 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 90 555 038

info(at)podologikum-rheinmain.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 – 17:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 15:00 Uhr
Pausenzeiten jeweils von 14:00 – 14:30 Uhr

Termine nur nach telefonischer Absprache.